Jahresausstellung der kunstschaffenden Vereinsmitglieder

Vom 6. bis zum 27. August ist in der Sulzbacher Galerie in der AULA die breite Vielfalt der kunstschaffenden Mitglieder des Kunstvereins Sulzbach zu bestaunen. Im Rahmen der Jahresausstellung präsentieren ihre Werke: Ursula Bauer, Hans Batschi, Günter Diesel, Jürgen Edlinger, Petra von Ehren-Hiry, Winfried Fuchs, Dagmar Günther, Ros Klär, Rudolf Kneip, Christiane Lohrig, Rainer Rodin-Edlinger, Myriam Rußer, Nadja Simon, Wida Taban-Amiri und Elisabeth Weiland.

Rainer Rodin, Dagmar Günther, Elisabeth Weiland

Es ist schon eine kleine Tradition, dass die kunstschaffenden Mitglieder des Sulzbacher Kunstvereins einmal im Jahr die schöne Galerie in der AULA für eine eigene Gemeinschaftsausstellung nutzen. Da der rege Verein sich in letzter Zeit über einige Neuzugänge freuen kann, geben in diesem Jahr fünfzehn Mitglieder Einblick in ihr eigenes künstlerisches Arbeiten. So spannt sich im Rahmen der Jahresausstellung, die in Kooperation mit der Stadt Sulzbach durchgeführt wird, der Bogen von gegenständlich bis abstrakt, von Schmuckgestaltung über Fotografie und Bildhauerei bis zu Malerei und Grafik.

Jürgen R. Edlinger, Christiane Lohrig, Hans Batschi

Die erste Vorsitzende Dagmar Günther präsentiert einige ihrer originellen Schmuckstücke und farbenfrohe Gemälde, während Günter Diesel in diesem Jahr mit formschönen Skulpturen vertreten ist. Elisabeth Weiland stellt mal wieder ihr wundervolles Gespür für Farbe und ihre Wirkweise in abstrakten Gemälden unter Beweis, während Rainer Rodin seine bunten Linienformationen rhythmisch übers Papier tanzen lässt. Mit flottem Pinsel gestaltet Neumitglied Rudolf Kneip abstrahierte, expressive Bildwelten, die neben den experimentellen Gemälden und Grafiken von Winfried Fuchs zu sehen sind. Näher am Vorbild der realen Welt bewegen sich die Bilder von Petra von Ehren-Hiry sowie die der Neumitglieder Hans Batschi, Ros Klär und Nadja Simon.

Ihnen zur Seite gesellen sich die humorvolle Graffiti-Art von Christiane Lohrig, Jürgen R. Edlingers imposante Grafiken in ungewöhnlichen Techniken und Ursula Bauers ausdrucksstarke Radierungen. Last but not least runden Myriam Rußers zarte Bleistiftzeichnungen rund um das Thema Mensch und Wida Taban-Amiris Fotografien diese Gemeinschaftsausstellung ab zu einer sehr interessanten und vielgestaltigen Präsentation, die dem Kunstverein im Jahr des 10-jährigen Jubiläums zur Ehre gereicht.

Ursula Bauer, Rudolf Kneip, Petra von Ehren-Hiry

„Jahresausstellung 2017“. Bis zum 27. August. Galerie in der AULA, Sulzbach, Gärtnerstr. 12. Mittwoch bis Freitag von 16 bis 18 Uhr, Sonntag von 14 bis 18 Uhr. Eröffnung am 6. August um 17 Uhr.

FLYER_2017

 

 

 

Advertisements