Jahresausstellung der Mitglieder

Vom 25. September bis zum 23. Oktober findet in der Sulzbacher Galerie in der AULA die Jahresausstellung der kunstschaffenden Mitglieder des Sulzbacher Kunstvereins statt. Mit von der Partie sind Günter Diesel, Jürgen Edlinger, Petra  von Ehren-Hiry, Winfried Fuchs, Dagmar Günther, Rainer Rodin-Edlinger, Horst Schneider, Elisabeth Weiland und Hans-Jochen Wünsche.

H. Schneider- o.T. G.Diesel- Eisberg P. von Ehren-Hiry - Giraffe

Von links nach rechts: Horst Schneider, Günter Diesel, Petra von Ehren-Hiry

D. Günther - Florales_Gewimmel

D.Günther

Es ist schon eine kleine Tradition, dass die kunstschaffenden Mitglieder des Sulzbacher Kunstvereins einmal im Jahr die schöne Galerie in der AULA für eine eigene Gemeinschaftsausstellung nutzen. Ab dem 25. September ist wieder soweit: neun Mitglieder geben Einblick in ihr eigenes künstlerisches Arbeiten.

W. Fuchs - o.T.

Winfried Fuchs

Dabei spannt sich der Bogen auch dieses Jahr von gegenständlich bis abstrakt, von Schmuckgestaltung bis zu Malerei und Grafik. Dagmar Günther zeigt einige ihrer originellen Schmuckstücke und farbenfrohen Gemälde, während Günter Diesel seine Liebe zur Natur in einem gelungen Acrylgemälde eines Eisberges offenbart. Am realen Vorbild orientieren sich auch gerne Petra von Ehren-Hiry und Hans-Jochen Wünsche, wobei beide ihren ganz eigenen Weg der künstlerischen Auseinandersetzung gefunden haben.

J. Edlinger - Alugraphie (2)

Jürgen Edlinger

Doch auch Vertreter der experimentellen Kunst sind mit von der Partie. So präsentiert Jürgen R. Edlinger imposante Alugraphien (Abdrücke von Druckstöcken aus Aluminium), die in ihrem dichten Liniengefüge dynamisch und lebendig einherkommen.Auch Liedermacher Rainer Rodin-Edlinger ist wieder dabei und beweist mit seinen abstrakten, farbenfrohen Bildern, dass er auch als Maler sehr begabt ist. Ihnen zur Seite gesellen sich die ausdrucksstarken Gemälde von Elisabeth Weiland, die ein wundervolles Gespür für Farbe und ihre Wirkweise unter Beweis stellen. Mit viel Farbe, flottem Pinsel und Spachtel gestaltet Horst Schneider seine abstrakten, expressiven Bildwelten, die neben den ebenfalls experimentellen, farbenfrohen Gemälden von Winfried Fuchs zu sehen sind.

Dies alles verspricht wieder eine sehr interessante und vielgestaltige Ausstellung, die abgerundet wird durch eine Lesung von Rainer Mundanjohl aus „Sellemols in St.Johann“ (Teil 3) am 27. September um 19 Uhr.

E. Weiland - Die Andere ArtH.J. Wünsche

Von links nach rechts: Elisabeth Weiland, Hans-Jochen Wünsche

R.Rodin

Rainer Rodin

 

„Jahresausstellung 2016“. Bis zum 23. Oktober. Galerie in der AULA, Sulzbach, Gärtnerstr. 12. Mittwoch bis Freitag von 16 bis 18 Uhr, Sonntag von 14 bis 18 Uhr. Die Vernissage ist am 25. September um 17 Uhr. Lesung am 27. September um 19 Uhr.

FLYER_2016_web

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.