„Naturnah“ – Arbeiten von Chris Vester, bis 29. Mai

Ab dem 8. Mai zeigt der Kunstverein Sulzbach in Kooperation mit der Stadt die Ausstellung „naturnah“ mit Arbeiten von Chris Vester.  Ganz subtil nähert sich der Künstler und Kunstdozent dem Thema Natur und verwandelt die Galerie in der AULA in ein naturnahes Environment, in dem sich abstrakte und realistische Darstellung vermischen.

Gefäße und Figuren in keramischer Aufbautechnik stehen vielfach im Zentrum von Chris Vesters künstlerischer Arbeit. Doch der studierte Architekt und akademische Mitarbeiter im Fachbereich Bildende Kunst und Kunstgeschichte an der Uni Saarbrücken weitet seinen Tätigkeitsbereich immer wieder aufs Neue aus. 2 P1160089Denn er liebt es, zwischen Fläche und Raum zu wandern, sich zwischen wirklichkeitsnah und verschiedenen Graden der Abstraktion zu bewegen. So gehören Zeichnung und Malerei ebenso zu seinem künstlerischen Repertoire wie die Bildhauerei. Dabei zeichnet sich in seinen Werken eine zunehmende Abstraktion natürlicher Erscheinungen ab, welche die Komplexität der Natur auf einfache Formen und wesentliche Merkmale reduziert.3 P1180312Auf Einladung des Kunstvereins bespielt er nun die lichtdurchflutete Galerie in der AULA „naturnah“. Und das ist in der Tat wörtlich zu verstehen. Denn Chris Vester präsentiert isolierte Einzelerscheinungen der Natur in Plastik, Malerei und Zeichnung.

Mit ihrer stillen Präsenz verleihen sie dem schönen Sulzbacher Ausstellungsraum den Charakter eines naturnahen Environments, in dem sich abstrakte und realistische Darstellung vermischen und gegenseitig beeinflussen. Dadurch werden die Imagination und die Sensibilität der Besucher angesprochen. Zudem wird eine spannende sinnliche Erfahrung möglich, die zu einer größeren Empfindsamkeit der Natur gegenüber anregen soll.

„naturnah“   –  Arbeiten von Chris Vester. Bis zum 29. Mai. Galerie in der AULA, Sulzbach, Gärtnerstr. 12. Mittwoch bis Freitag von 16 bis 18 Uhr, Sonntag von 14 bis 18 Uhr. Eröffnung am 8. Mai um 17 Uhr.

Naturnah_Vesper_mail

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.