Lesung von Amadeus Firgau am 14. Juni aus „Herz und Knie: Auf dem Jakobsweg“

In Zusammenarbeit mit der Stadt veranstaltet der Kunstverein am Sonntag, dem 14. Juni, um 19 Uhr eine Lesung in der Galerie in der Aula. Herr Amadeus Firgau liest aus seinem Buch „Herz und Knie: Auf dem Jakobsweg“.

Neben ausführlichen touristischen Angaben beschreibt der Autor die Begegnung mit den unterschiedlichsten Wegbegleitern auf eine liebevolle und anrührende Art. So verspricht dieses Buch ein besonderes Leseerlebnis zwischen tiefer Ernsthaftigkeit und Heiterkeit und ein besonders eindrucksvoller Leseabend ist zu erwarten.

Musikalisch wird der Abend von dem Lautinisten Naochika Sogabe begleitet. Sein Spiel ist außergewöhnlich und wird zur Bereicherung der Veranstaltung wesentlich beitragen.

EINLADUNG